Übersicht aller Meldungen

13.10.2014 / Update: 24.10.2014

Ex-Bombodrom: Sie fliegen wieder

Die branden­burgische Landes­regierung hat, so neues-deutsch­land.de am 12. Oktober 2014, bestätigt, dass militä­rischer Flug­betrieb "rund um den ehemaligen Truppen­übungs­platz Bombodrom bei Wittstock in Nordbrandenburg" statt­finde. Das Gebiet liegt "im südlichen Abschnitt" der Regelsonderflugzone ED-R 401 MVPA. Gefragt, ob die Landes­regierung die militä­rische Flugzone befürworte, habe das zuständige Ministerium geantwortet, für die Regelung des militä­rischen Flug­betriebs seien "nicht die Landesluftfahrtbehörden, sondern das Bundes­verteidigungs­ministerium zuständig". [mehr...]

Kategorie:  Auftrag und Struktur
Stichwörter:  BMVg, Umwelt, Zivil­personen

23.10.2014 / Update: 23.10.2014

Wegen Ver­gewaltigung entlassener Soldat nicht fahnen­flüchtig

Der von der "Division Schnelle Kräfte" (DSK) vermisste Zeit­soldat, der sich mut­maß­lich prorussischen Separatisten in der Ukraine angeschlossen haben soll, ist bereits seit dem 18. September kein Soldat der Bundes­wehr mehr. Dies berichtet NDR.de am 22. Oktober 2014. Er­mittlungen der Staats­anwalt­schaft hätten ergeben, dass der Soldat Mitte September wegen Ver­gewaltigung zu einer mehr­jährigen Haft­strafe verurteilt und an­schließend von der Bundes­wehr aus dem Dienst entfernt wurde. [mehr...]

Kategorie:  Innenansichten
Stichwörter:  Berufs-/Zeit­soldaten, Straftat, Urteil, Verletzte

22.10.2014

Nationaler Satellit der deutschen Militärwirtschaft

bmvg.de berichtet, dass das Wirt­schafts- und das Ver­teidigungs­ministerium am 21. Oktober 2014 eine "Ressort­vereinbarung über die weitere Zusammen­arbeit bei der Heinrich Hertz-Satellitenmission" unter­zeichnet haben. Der Staats­sekretär des Ministeriums für Wirt­schaft und Energie, Machnig, habe geäußert, das "gemein­same Satellitenkommunikations-Projekt" sei "sichtbarer Ausdruck der hohen strategischen Bedeutung, die die Bundes­regierung der Raumfahrt sowohl in technologiepolitischer als auch operativer Hinsicht" beimesse. [mehr...]

Kategorie:  Rüstung
Stichwörter:  Auslands­einsatz, BMVg, Lobbyismus, Rüstungs­projekte, zivil-militä­risch

29.09.2014 / Update: 22.10.2014

Luftwaffe plant mit 16 Kampf­drohnen

Medien­berichten zufolge plant die Luftwaffe die Beschaffung von 16 Kampf­drohnen bis zum Jahr 2025. Die unbemannten Flugzeuge sollen sowohl bewaffnet wie unbewaffnet eingesetzt werden können. Das Ver­teidigungs­ministerium hat ent­sprechende Angaben eines Generals der Luftwaffe bestätigt, meldet der Evangelische Presse­dienst am 26. September 2014. Keine Angaben könnten zu den Kosten gemacht werden. [mehr...]

Kategorie:  Rüstung
Stichwörter:  Rüstungs­projekte

22.10.2014

Bundes­wehr hat im vierten Quartal 2014 über 1000 Werbe­termine

Mit Planungs­stand vom September hat die Bundes­wehr im vierten Quartal 2014 insgesamt 1.010 öffentliche Auftritts­termine. Der am 21. Oktober als Bundestags­drucksache ver­öffent­lichten Antwort der Bundes­regierung zufolge stehen 272 Auftritte von Musik­korps, 64 Zeremonien wie Gelöbnisse und Trauer­feiern sowie 134 Messe- und Ausstellungs­beteiligungen fest, darunter in 14 Fällen mit einem Infotruck bzw. Infomobil der "Karriere­beratung". Außerdem sei ein Auftritt des "Karriere­treffs" der Bundes­wehr" geplant. [mehr...]

Kategorie:  Militarisierung
Stichwörter:  BMVg, Bundestag, Jugend­offiziere, Rekrutierung, Reservist, Schule, Wehr­dienst, Werbung, Zeremoniell, zivil-militä­risch

27.06.2014 / Update: 22.10.2014

Bundes­wehr hat 902 Werbe­termine im dritten Quartal 2014

In den Monaten Juli, August und September 2014 hat die Bundes­wehr mit Stand Mitte Juni bereits insgesamt 902 fest­stehende öffentliche Auftritts­termine. Der Antwort der Bundes­regierung auf eine parlamen­tarische Anfrage zufolge stehen 139 Auftritte von Musik­korps, 20 Zeremonien wie Gelöbnisse und Appelle sowie 136 Messe- und Ausstellungs­beteiligungen fest, darunter in 48 Fällen mit einem Infotruck bzw. Infomobil der "Karriere­beratung". Außerdem seien 15 Auftritte des "Karriere­treffs" der Bundes­wehr" geplant. [mehr...]

Kategorie:  Militarisierung
Stichwörter:  BMVg, Bundestag, Jugend­offiziere, Rekrutierung, Schule, Wehr­dienst, Werbung, Zeremoniell, zivil-militä­risch

20.10.2014

Deutsch-israelisches Militärabkommen mit Geheimhaltungsklausel

Die Bundes­regierung hat in ihrer am 17. Oktober 2014 ver­öffent­lichten Antwort auf eine Anfrage im Bundestag einen Medien­bericht bestätigt, wonach in Israel Einheiten der Bundes­wehr zum "Kampf im urbanen Gelände" (einschließlich Tunnel­kampf) aus­gebildet werden sollen. Geplant sei die "Aus­bildung am Urban Warfare Training Center (UWTC) in Tzeʼelim" in der zweiten Jahres­hälfte 2015, an der bis zu 250 Soldaten der "Division Schnelle Kräfte" (DSK) oder der Gebirgs­jäger­truppe teil­nehmen könnten. [mehr...]

Kategorie:  Auftrag und Struktur
Stichwörter:  Aus­bildung, Auslands­einsatz, BMVg, Bundestag, Spezial­kräfte

17.10.2014

Waffen­loser Dienst für rechts­extreme Soldaten

In der am 17. Oktober 2014 als Bundestags­drucksache ver­öffent­lichten Antwort der Bundes­regierung vom 19. September zum Umgang der Bundes­wehr mit Neonazis stellt sie abermals fest, dass sie die bestehenden gesetz­lichen Entlassungsmöglichkeiten von Soldaten für ausreichend hält. Anlass der Anfrage ist eine frühere Antwort, aus der hervor­geht, dass die Bundes­wehr fast drei Viertel der in den Jahren 2010 bis 2012 erkannten Neonazis bis zum Ablauf ihrer Dienst­zeit im Dienst belassen hat. [mehr...]

Kategorie:  Innenansichten
Stichwörter:  Berufs-/Zeit­soldaten, BMVg, Bundestag, Innere Führung, rechts, Übergriff, Vorkommnis, Wehr­beauftragter

17.10.2014

Werbe­kampagne stellt Soldaten als normale Menschen dar

Laut Angaben der Bundes­wehr will sie mit einer neuen "TV- und Onlinekampagne" für sich werben. Drei Werbespots würden Angehörige der Bundes­wehr in ihrem privaten Umfeld zeigen, "um zu verdeutlichen, dass auch Bundes­wehr­angehörige normale Menschen sind, die privat ein Leben leben, wie jeder andere auch." Die Spots sollen ab dem 20. Oktober unter anderem auf ARD, ZDF, Pro7, Sat 1 und RTL zur Hauptsendezeit drei Wochen lang laufen.

Kategorie:  Militarisierung
Stichwörter:  Rekrutierung, Wehr­dienst, Werbung

16.10.2014

Verfügungsbereitschaft für UN-Missionen wird überprüft

Die Bundes­regierung prüft gegen­wärtig, ob die den Vereinten Nationen gemeldeten Beiträge der Bundes­wehr für VN-Friedens­missionen anzupassen sind. In ihrer Antwort auf eine parlamen­tarische Anfrage, vom Bundestag am 16. Oktober 2014 ver­öffent­licht, wird "auf die mit der Neu­ausrichtung der Bundes­wehr einhergehenden veränderten strukturellen Gegebenheiten" verwiesen. [mehr...]

Kategorie:  Einsätze Ausland
Stichwörter:  Auslands­einsatz, BMVg, Bundestag, UN, Zahlen

Meldungen 1 bis 10 von 2399

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste

Intranet Server