29.08.2014

Behandlung ukrainischer Soldaten in Bundes­wehr­kranken­häusern

Der Sanitäts­dienst der Bundes­wehr teilt am 29. August 2014 mit, dass voraus­sicht­lich am 2. September "bis zu 20 ukrainische Ver­wundete der Antiterroroperation im Osten des Landes" mit einem "Spezialflugzeug zur medizinischen Evakuierung" nach Deutsch­land aus­geflogen werden würden. Sie sollen in Kranken­häusern der Bundes­wehr behandelt werden. [mehr...]

Stichwörter:  Auslands­einsatz, Nato, Verletzte

26.08.2014 / Update: 29.08.2014

Sechste Beteiligung an Nato-Mission über dem Baltikum

Über den am 1. September 2014 beginnenden vier­monatigen Einsatzes der Luftwaffe zum Schutz des Luftraums über den baltischen Staaten berichtet luftwaffe.de am 26. August 2014. Auf dem Nato-Flugplatz Ämari in Estland seien bereits 160 Bundes­wehr-Soldaten eingetroffen, um die Stationierung von vier Kampf­flugzeugen vom Typ Euro­fighter vorzubereiten. Zwei weitere "Euro­fighter" würden "in einer 96-Stundenbereitschaft in Deutsch­land vorgehalten." [mehr...]

Stichwörter:  Auslands­einsatz, Nato

28.08.2014

Bundes­wehr richtet sich im Nordirak ein

Das Ver­teidigungs­ministerium teilt am 28. August 2014 mit, dass am Vortag "ein militä­risches Verbindungselement mit sechs Soldaten am Generalkonsulat in Erbil eingerichtet" wurde. Die Soldaten unterstünden dem Aus­wärtigen Amt und hätten die Aufgabe, "in Abstimmung mit der irakischen Regierung beziehungs­weise der kurdischen Regionalregierung (...) das Aus­wärtige Amt bei der Abgabe von zivilen Hilfsgütern und militä­rischen Rüstungs­gütern" zu unter­stützen. Es erfolge auch "in Kürze" eine "erste Lieferung militä­rischer Aus­rüstung für den Schutz der Kämpfer, die sich dem Terror der ISIS entgegenstellen."

Stichwörter:  Auslands­einsatz, BMVg, zivil-militä­risch

27.08.2014

Bundes­wehr in der Türkei will ohne Nato-Geheiß nicht einpacken

Nach der An­kündigung der Nieder­lande, zum Jahres­ende 2014 aus dem Nato-Einsatz Active Fence (AF Tur) in der Türkei auszusteigen, macht die Bundes­wehr ihre weitere Beteiligung von einer Ent­scheidung der Nato abhängig. [mehr...]

Stichwörter:  BMVg, Nato

27.08.2014

Ziviles Personal in Auslands­einsätzen der Bundes­wehr

In der Antwort auf eine Kleine Anfrage im Bundestag teilt die Bundes­regierung am 19. August 2014 mit, dass der Anteil von "bundeswehrexternem Personal, etwa von zivilen Dienst­leistungs­unternehmen" bei Auslands­einsätzen sich gegen­wärtig auf 66 Personen beläuft. Das Gros dieser Personen sei an Isaf beteiligt. Jeweils einige wenige befänden sich in den Einsätzen im Kosovo und der Türkei, darüber hinaus gebe es kein bundeswehrexternes Zivil­personal in Auslands­einsätzen. [mehr...]

Stichwörter:  Auslands­einsatz, zivil-militä­risch, Zivil­personen

Meldungen 1 bis 5 von 428

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste

Intranet Server